Kein Schmutz, keine störenden Kabel, keine Stemmarbeiten und die schnelle Installation, sprechen für den Einsatz einer Funkalarmanlage. Der ideale Schutz für ein schon bewohntes Gebäude. Modernste Funkalarmtechnik, mit millionenfach codierter Signalübertragung, bietet optimalen Schutz für Wohnung, Haus oder Betrieb. Funkalarmanlagen übermitteln die Signale im Gegensatz zu drahtgebundenen Einbruchmeldeanlagen per Funk.
Der Einsatz einer Funkalarmanlage bietet sich nicht nur im privaten Bereich an, sondern auch für gewerbliche Objekte. Die Absicherung von einer angrenzenden Garage oder ein etwas entfernt liegendes Nebengebäude ist auf grund der Funktechnik problemlos zu bewältigen.
Im Prinzip verfügen die Komponenten der Funkalarmanlage über dieselben Funktionen wie die einer drahtgebundenen Alarmanlage, halt ohne Kabel. Daher ideal für eine nachträgliche Installation. Entsprechende Melder und Sensoren erkennen Gas, Feuer und Rauch oder Flüssigkeiten.